· 

«Frisches, fein duftendes Brot, leckere Patisserie und viele regionale Produkte für ein feines Zmorge im Knuspereggen in Schwanden»

Natirli-Tipp von Claudia Tschudin aus Waldenburg
Dort ist sie daheim. Hier kauft sie ein.

Natirli haben wir diesen Tipp getestet.

«Ich liebe was ich tue». Diesen Satz braucht Silvia Ammman eigentlich nicht auszusprechen. Hierfür reicht ein Blick über die Theke in die Backstube. Die Leidenschaft für das Handwerk schwebt hier genauso offensichtlich in der Luft wie der Mehlstaub, der in den einfallenden Sonnenstrahlen tanzt. Beinahe so leicht wie eine Tanzgruppe bewegt sich auch das ganze Team des Knuspereggens. Hand in Hand und Schlag auf Schlag, entstehen hier Köstlichkeiten «Made in Schwanden».

 

Vom Butter-, Schinken- und Nussgipfel über Kleingebäck und Brot bis hin zur Torte. Das Sortiment des Knuspereggens lässt keine Wünsche offen. Alles ist handgemacht aus natürlichen  – und wenn immer möglich – regionalen Produkten. So steckt im deftigen Arbeitersandwich genau so viel Liebe wie in der filigranen Hochzeitstorte. Und eines liegt Silvia Ammann besonders am Herzen: Alle hergestellten Produkte werden komplett verarbeitet um Reste und somit die Verschwendung von wertvollen Ressourcen zu verhindern. 

 

Als besondere Spezialität gelten die kunstvoll dressierten Meringues. Denn beim Knuspereggen ist eine Meringue nicht einfach ein gewöhnlicher «Tupf» aus dem Spritzbeutel. Hier werden aus der süssen Masse Edelweisse, Igel, Herzen und sogar Schwäne gezaubert. Fast zu schön um reinzubeissen. Auch die individuell gestalteten Spitzbuben sind ein Dauerbrenner. Kein Wunder. Sind sie doch für Auge und Gaumen die reinste Verführung.

 

Seit über 10 Jahren verwöhnt Silvia Ammann Einheimische und Gäste. Anfangs in Hofstetten und ab 2017 in Schwanden. Längst hat sich der Knuspereggen zu einem wichtigen Treffpunkt für Schwanderinnen und Schwander entwickelt. Nicht zuletzt wegen der familiären Atmosphäre und der stimmigen Kombination aus Ladenlokal & Kaffee mit bester Aussicht direkt in die Backstube. 

 

Natirli-Tipp Fazit:

Nicht nur Silvia und ihr Team lieben was sie tun. Auch Ihre Kundinnen und Kunden. Zu Recht.

 


Infos und Kontakt:

Knuspereggen

Silvia Ammann

Schwanden

3855 Schwanden b. Brienz

Tel. 079 719 55 15

s.ammann@knuspereggen.ch

www.knuspereggen.ch

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anneli (Sonntag, 19 September 2021 15:41)

    Super Kaffee, die besten Lausbuben der Welt!�