Aufwachsen & Lernen

Familien sind die Quellen gesellschaftlichen Lebens und sind willkommen. Die Region Haslital Brienz bietet für jede Familienform optimale Unterstützungs- und Bildungsmöglichkeiten. Den jüngsten Einwohnerinnen und Einwohnern und ihren Eltern stehen in den Gemeinden vielschichtige Betreuungseinrichtungen wie Spielgruppen oder Kindertagesstätten zur Verfügung. Hier werden die Kinder behutsam gefördert und dem Alter entsprechend betreut. Ein umfassendes Bildungsangebot ist den zehn Gemeinden sehr wichtig. Primar- und Realschule sind vor Ort vorhanden, die Sekundarstufe wird zentral in Meiringen und in Brienz unterrichtet. Angebote für Mittagstisch, Nachmittagsbetreuung und Aufgabenhilfe sind in den Schulen vorhanden und werden rege genutzt. Die offene Kinder- und Jugendarbeit für alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 20 Jahren bietet freiwillige, ausserschulische Freizeitangebote und Begegnungsmöglichkeiten. So werden Kinder und Jugendliche gestützt, gefördert und es wird ihnen ein angemessener Platz in der Gesellschaft ermöglicht. Ein Vorzeigeprojekt ist die Skatehalle in Meiringen, welche auf Initiative von Jugendlichen in Zusammenarbeit mit der Jugendarbeit mit grossem Engagement angegangen wurde. Die Suche nach einem geeigneten Standort, die Finanzierung sowie der Bau führten für alle Beteiligten zu einem zeitintensiven, spannenden und lehrreichen Prozess.

 

Auch sportlich und musisch besonders begabten Jugendlichen wird Rechnung getragen. Mit dem Projekt «HasliTalent» unterstützt die Sekundarstufe 1 (Oberstufe) in Meiringen deren Förderung. In Zusammenarbeit mit den Sportverbänden oder der Musikschule werden Entlastungs- und Förderungsmassnahmen ab der 7. Klasse definiert. Auch in den Schulen Brienz werden die Kinder sinnvoll gefördert. Entsprechende Massnahmen werden jeweils mit den Eltern definiert und umgesetzt.